Wohnung kaufen

Wohnung

Der Kauf von Wohnungseigentum bedeutet eine große Investition, die wohlüberlegt sein sollte. Auch hier stellt sich, wie beim Kauf eines Hauses die Frage, ob eine Bestandsimmobilie oder eine Eigentumswohnung in einem Neubauerworben werden soll. Die wichtigsten Kriterien, neben dem Preis der Immobilie sind die Lage und der Zustand bzw. die Beschaffenheit. Diese Faktoren haben einen großen Einfluss auf den Wert der Immobilie bzw. auf den möglichen Mietpreis, da eine Wohnung in der Regel auch als Renditeobjekt genutzt werden kann.

Ist das Wunschobjekt erst einmal gefunden, empfiehlt es sich fachkundige Unterstützung bei einem Bausachverständigen zu suchen. Für eine Wohnungsbesichtigung einer Bestandsimmobilie kann der Sachverständige die Bausubstanz in Augenschein nehmen und auf mögliche Mängel prüfen. Hier ist es wichtig, dass die gesamte Immobilie in Augenschein genommen werden kann, da Sanierungs- oder Renovierungsarbeiten häufig nicht nur die eigene Wohnung (Sondereigentum) selbst betreffen, sondern auch das Gemeinschaftseigentum. Ein Bausachverständiger kann hier sagen in welchem Zustand die Immobilie sich befindet und abschätzen welche langfristigen und welche kurzfristigen Kosten auf Sie zukommen.

Beim Erwerb einer Neubauwohnung steht in der Regel ein Übergabetermin für die Wohnungsübernahme an. Hier kann ein Bausachverständiger zur Seite stehen, indem er die Wohnung gemeinsam mit Ihnen in Augenschein nimmt und eventuell vorhandene Mängel protokolliert, damit der Bauträger diese schnellstmöglich beheben kann und ein reibungsloser Einzug möglich ist. Auch eine Unterstützung der Abnahme des Gemeinschaftseigentums für die Eigentümergemeinschaft ist durch den Bausachverständigen möglich.

Daniel Ivanov

Baugutachter Augsburg

Daniel Ivanov

Telefon: 05722 -913800

Email: ivanov@baucampus.de

Momchill Palazov

Bausachverständiger Augsburg

Momchill Palazov

Telefon: 05722 - 913800

Email: palazov@baucampus.de